Das Medizinstudium Englisch im europäischen Ausland

Ich erkläre mich damit einverstanden, über Angebote und Vergünstigungen telefonisch oder per E-Mail informiert zu werden

Das Medizinstudium Englisch im europäischen Ausland

 

 

Prag, Karls Universität
Das Medizinstudium Englisch im europäischen Ausland

 

Studenten, die Englisch sprechen können, haben viele ausländische Medizinfakultäten zur Auswahl – einschließlich Schulen in Europa, Asien, der Karibik und viele mehr.

Die Gründe, warum Studenten nicht in ihrem Heimatland studieren, sind vielfältig. Viele wollen erfahren wie es ist, in einem neuen Land zu leben und möchten eine fremde Kultur kennen lernen. Egal was der Grund ist, jeder Englisch sprechende Student braucht eine Fakultät, an der das Medizinstudium Englisch möglich ist. Zum Glück gibt es zahlreiche ausländische Universitäten, die entweder ausschließlich auf Englisch unterrichten oder englische Kurse anbieten. Die Vorlesungen auf Englisch zu halten ist mittlerweile weltweit üblich und viele Fakultäten haben sogar Unterrichtsmethoden amerikanischer Medizinfakultäten übernommen. Hier sind einige Medizinschulen, die sehr gut für Englisch sprechende Studenten geeignet sind.

Medizinische Fakultäten in Europa

Das Medizinstudium im europäische Ausland ist bei deutschen Studenten sehr beliebt und es gibt viele Fakultäten in Europa, die das Medizinstudium auf Englisch anbieten, zum Beispiel die University of Navarra in Spanien. Die Hauptsprache des Studiums ist Englisch und Studenten werden durch den USMLE-Test auf die Facharztausbildung in den USA vorbereitet. Falls dich also ein Medizinstudium in Spanien interessiert, könnte dies eine gute Option sein.

Eine weitere gute europäische medizinische Fakultät ist das Hope Medical Institute in Polen. Der Unterricht ist dort ausschließlich auf Englisch und es gibt die Möglichkeit klinische Programme in Polen oder den USA durchzuführen. Die Schule wird von den California und New York State Medical Boards und vielen anderen anerkannt.

Eine dritte gute Option für das Medizinstudium Ausland ist die St. Petersburg Medical Academy in Russland. Diese medizinische Universität bietet Studiengänge auf Russisch sowie auf Englisch an. Das Medizinstudium Englisch ist dort möglich. Man kann aus vielen Studiengängen wählen, zum Beispiel Allgemeinmedizin, Präventivmedizin und fortschrittlicher Krankenpflege. Wie an fast allen europäischen Universitäten dauert das Medizinstudium an dieser Fakultät 6 Jahre.

Für Studenten, die das Medizinstudium Tschechien interessiert, gibt es ebenfalls verschiedene Optionen. Eine davon ist die Karls-Universität in Prag. Die Fakultät hat über 700 Studenten, die das Medizinstudium ausschließlich auf Englisch absolvieren. Die Universität kooperiert mit anderen medizinischen Fakultäten weltweit und nutzt diese Partnerschaften, um ihr medizinisches Programm auf höchstem Niveau zu halten. Studenten können dort ein 6-jähriges Studium der Allgemeinmedizin absolvieren oder ein 5-jähriges Zahnmedizinstudium.
Eine weitere Option für das Medizinstudium Tschechien ist die Masaryk Universität. Auch diese Universität bietet seinen internationalen Studenten das Medizinstudium Englisch an. Tschechien ist generell eine gute Wahl für Studenten, die an einem Medizinstudium im Ausland interessiert sind.

Medizinische Fakultäten außerhalb Europas

Viele deutsche Studenten denken nur an das europäische Ausland, wenn sie an ein Medizinstudium in Ausland denken. Es gibt jedoch eine große Auswahl an guten Universitäten weltweit. Eine dieser Universitäten ist die Duke-NUS in Singapur. Dort wird die medizinische Ausbildung der Duke-Universität als Vorbild genommen. Die Unterrichtsmethoden ähneln stark den amerikanischen. Man kann aus MD-, PhD– und MD/PhD-Studiengängen wählen. Der Studienabschluss wird von der Duke University und der National University of Singapore gemeinsam vergeben. Die Universität eignet sich für alle, die an einem Medizinstudium in Asien interessiert sind.

Eine weitere Option wäre ein Medizinstudium in der Karibik an der Ross University School of Medicine in der Dominikanischen Republik. Dort werden ebenfalls amerikanische Unterrichtsmethoden von amerikanischen Dozenten durchgeführt. Die Universität bietet außerdem Unterkunft und klinische Programme an. Die Universität ist ideal für ein Medizinstudium im Ausland.

Wie wählt man also die richtige medizinische Fakultät

Mit einer so großen Auswahl an Universitäten fällt die Entscheidung schwer. Für Englisch sprechenden Studenten gibt es viele Optionen für das Medizinstudium Ausland. Die genannten medizinischen Fakultäten bieten ein Studium auf höchstem Niveau sowie wertvolle Auslandserfahrungen.

M.D. International Studies bietet deshalb ein innovatives Vorsemester Medizin, welches Studenten auf die Aufnahmeprüfungen an europäischen Medizinfakultäten vorbereitet. Wir sind offizieller Vertreter verschiedener europäischer Fakultäten, bei denen die Aufnahme zum Medizinstudium einfacher ist als in Deutschland. Auf dem Weg zu einer Karriere in Medizin, Zahnmedizin oder Tiermedizin sind unsere Kurse der beste Weg zu einer Zukunft in der Welt der Medizin.

Wir von M.D. International Studies sind uns bewusst, dass die Aufnahme an medizinischen Universitäten zunehmend schwieriger wird und oft unerreichbar scheint. Leider werden einige der cleversten und motiviertesten Studenten auf Grund dieser Hindernisse von dem Beginn eines Medizinstudiums abgehalten und entschließen sich, keinen medizinischen Beruf zu ergreifen.

Seit der Gründung im Jahre 2008 haben M.D. International Studies über 1000 Studierenden zur Aufnahme an medizinischen Fakultäten im internationalen Ausland verholfen. Mithilfe unserer einzigartigen Zusammenarbeit mit mehr als 10 europäischen Institutionen bereiten unsere Kurse die zukünftigen Studierenden nicht nur auf die Aufnahmeprüfungen an internationalen Medizinschulen vor, sondern garantieren sogar deren Aufnahme an einer unserer kooperierenden Fakultäten.

In 16 Wochen vermitteln wir die notwendigen Kenntnisse in Biologie, Chemie, Physik, Anatomie und Physiologie. Unsere Kurse werden von Ärzten, Medizinstudenten und Rettungssanitätern geleitet, um unseren Teilnehmenden ein klares, dynamisches und medizinisch orientiertes Verständnis des Lernstoffes zu vermitteln. Wir bieten Kurse in kleinem Rahmen und Nachhilfeunterricht an, um sicherzugehen, dass unsere Studenten bestens mit den wesentlichen medizinischen Grundlagen vertraut sind.

Weitere Infos

Caribbean medical schools
Karibik

The advantages of studying medicine in Europe
Medizin in Europa studieren

Study Medicine Abroad

Medizinstudium in der Karibik

Medizinstudium im europäischen Ausland

Vorsemester Medizin Berlin