Medizinstudium in Rumänien

Ich erkläre mich damit einverstanden, über Angebote und Vergünstigungen telefonisch oder per E-Mail informiert zu werden

Medizin in Rumänien studieren

Rumänien liegt im Südosten Emedizinstudium-rumaenienuropas, dem nordöstlichen Teil der Balkan-Halbinsel. Das Land gehört seit 2004 der NATO und seit 2007 der Europäischen Union an. Seit dem Jahr 2000 wurde die Wirtschaft des Landes in eine Makroökonomie umgewandelt, was zu positivem Wachstum, sinkender Arbeitslosigkeit und einem Rückgang der Inflation geführt hat. Die facettenreiche Geschichte und atemberaubende Landschaft Rumäniens locken zahlreiche Touristen und Studierende aus der ganzen Welt an.

Das rumänische Bildungssystem wurde stetigen Änderungen und Neuerungen unterzogen. Heute hat Rumänien mehr als 40 öffentliche Colleges und Universitäten.

Derzeitig bieten zwei Universitäten in Rumänien englischsprachige Programme in Medizin an:
Die Universität für Medizin und Pharmazie Iași und die Universität Cluj Napoca.

Auf Grund der angemessenen Studiengebühren und Lebenshaltungskosten ist das Medizinstudium in Rumänien eine attraktive Wahl für viele internationale Studenten.

Kooperierende Universitäten in Rumänien

Universität für Medizin und Pharmazie Iași

Universität Cluj Napoca

Zurück zu Medizinstudium im Ausland

Informiere dich unverbindlich über deine Möglichkeiten. Gib dazu einfach deine Kontaktdaten in das oben stehende Formular ein. Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.